Wir über uns

  • 1974 Fahrlehrerausbildung an der Kampftruppenschule in Hammelburg.
  • 1975 Fahrlehrer Rad und Kette im PzGrenBTL.152 in Westerburg.
  • 1979 2 Jahre als angestellter Fahrlehrer gearbeitet um die Voraussetzung zur Selbständigkeit zu erfüllen.
  • 1982 Am 11.03.1982 Gründung der Fahrschule platen auf der Schulstraße in Kamp-Lintfort, als Fahrschule für alle Klassen.
  • 1988 Erweiterung auf Schulungen im Rahmen der Fahrerlaubnis auf Probe und später noch auf Kurse für den Punkte-Abbau.
  • 1996 Umzug der Fahrschule auf die Eyller Straße 57a.
  • 1998 Verstärkte Ausrichtung auf die Lkw- und Busausbildung.
  • 2007 Vorbereitung auf die Zertifizierung durch eine Unternehmensberatung
  • 2008 Zertifizierung durch die TÜV Nord CERT GmbH.
  • 2008 Schulungen im Personen- und Güterkraftverkehr, Ausbildung und Weiterbildung nach dem BKrFQG.
  • 2008 Beginn der Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum der NIAG
  • 2010 Zulassung als anerkannte Ausbildungsstätte durch die Bez.-Reg. Düsseldorf für die Aus- und Weiterbildung nach dem BKrFQG.
  • 2010 Ausbildung zum Moderator durch die BG Verkehr für das Programm, Gesund und sicher Arbeitsplatz Lkw.
  • 2016 Beginn des Auslaufens der Klasse A und B Ausbildung.
  • 2017 Nach etwa 5300 Fahrausbildungen in allen Klassen, die Ausbildung A und B eingestellt.
  • 2018 Nur noch Ausbildung in den Klasen C/CE, D1, D1E, D, DE und T, sowie Aus- und Weiterbildung nach dem BKrFQG.